Bohrmaschinen-Test.com

Bohrhammer Metabo UHE 2250 Multi Test

Der Bohrhammer Metabo UHE 2250 Multi ist ein Grenzgänger zwischen Profi- und Heimwerkereinsatz. Mit 4 kg ist er für den Gelegenheitsbohrer fast zu schwer, als Metabo-Produkt aber dennoch beliebt.
Technische Daten
Leistung 705 Watt
Abgabeleistung 380 Watt
Drehmoment 13 Nm
Drehzahl (Leerlauf) 0-990 min-1 / 0-2.600 min-1
Schlagzahl (Leerlauf) 4300 min-1
Bohr- Ø in Beton 22 mm
Bohr- Ø in Stahl 13 mm
Bohr- Ø in Holz 28 mm
Gewicht 3,3 kg

Metabo UHE 2250 Multi

Der Bohrhammer Metabo UHE 2250 trägt die Zusatzbezeichnung Multi und dies nicht ohne Grund. Er ist ein vielfältiges Elektrowerkzeug und leistet vor allem Heimwerkern ausgezeichnete Dienste. Zwar ist er nicht ganz so leistungsstark wie sein Konkurrent von Bosch, der diesen Geräten im Preisvergleich das Synonym „Boschhammer“ gegeben hat. Stattdessen muss man, um ihn zu kaufen, einige Euroscheine weniger ausgeben. Dies ist eine bedeutende Empfehlung im Preisvergleich.

Der Metabo Bohrhammer besitzt vieles, was auch die Bohrhämmer von Bosch und Makita in ihrem Testbericht auszeichnet. Rechts- und Linkslauf, robustes Getriebe mit Dreh- und Schlagstopp und leichte Handhabung sind sein Markenzeichen. Der Bohrhammer besitzt im Vergleich aber auch Besonderheiten wie den Metabo-Marathon-Motor. Damit hält er auch langen Arbeitsgängen im Profibereich stand.

Der Bohrhammer Metabo 600854000 UHE 2250 Multihammer ist im Vergleich getestet worden und dieses Resultat lesen Sie hier im Testbericht. Zunächst aber zu weiteren Daten für den Preisvergleich.

  • Schlagenergie maximal 2,2 J
  • Schlagzahl bei Nenndrehzahl 4.300 bpm
  • Schnellspannfutter mit SDS-plus-Aufnahme
  • optimale Bohrlochdurchmesser 6 – 13 mm
  • Bohrlochdurchmesser mit Hammerbohrkronen max. 68 mm
  • Quick-Wechselfuttertechnik für SDS-plus und zylindrische Bohrer

Auf welche Weise wurde der Bohrhammer Metabo UHE 2250 Multihammer getestet?

Mit 705 Watt Aufnahmeleistung und einer Einzelschlagenergie von 2,2 J kann dieser Bohrhammer im Test nicht das gleiche Ergebnis erzielen wie die Bohrhämmer von Bosch oder Makita in ihrem Testbericht. Oder verfolgt Metabo ein völlig anderes Prinzip? Bosch und Makita Bohrhämmer kaufen laut Preisvergleich und Testbericht vor allem Handwerker technischer Gewerke.

Konnte Metabo in dieser Klasse im Test mithalten und würde er eine Empfehlung sein? Immerhin verspricht Metabo mit seinen Marathon-Motoren lange Arbeitsgänge der Bohrhämmer. Außerdem wirbt Metabo mit seinem Quick-Wechselfutter zum Kaufen, welches den Einsatz dieser Bohrhämmer im Test wesentlich flexibler gestaltet und eine Empfehlung ist.

Der Test wurde deshalb auf Empfehlung auf der Baustelle durchgeführt, obwohl auch das Drehmoment von nur 13 Nm weit unter den Werten der Bohrhämmer von Bosch und Makita liegt.

Im Testbericht werden andererseits nur Arbeiten genannt, die nicht über die maximale Leistungsgrenze des Bohrhammers Metabo UHE 2250 Multihammer hinaus gingen. Im Preisvergleich muss dies berücksichtigt werden, um den passenden Bohrhammer zu kaufen. Darauf basiert dieser Testbericht.

Wie hat der Bohrhammer Metabo UHE 2250 Multi im Test und Vergleich bestanden?

Die häufigste Verwendung der Bohrhämmer von Metabo, Bosch und Makita bezieht sich auf das Schlagbohren. Deshalb erfolgte diesbezüglich der erste Vergleich der Bohrhämmer als Empfehlung. Der Metabo Multihammer UHE 2250 besitzt die geringste Einzelschlagstärke im Vergleich, erzeugt andererseits jedoch eine höhere Drehzahl als die Bohrhämmer von Makita und eine geringere als die Bohrhämmer von Bosch.

Das Ergebnis im Test ist eine Empfehlung für Metabo, denn im Zusammenwirken dieser technischen Leistungsdaten erzielt der Bohrhammer UHE 2250 ein sehr gutes Bohrergebnis. Lediglich bei vielen 68er Bohrlöchern für Schalterdosen sollte der Elektriker einen leistungsfähigeren Bohrhammer von Bosch oder Makita kaufen.

Mit Drehstopp erfolgte der Test durch Ausstemmen von Mauerschlitzen. Das Getriebegehäuse aus Aluminiumspritzguss wird sehr heiß und nach jeweils zehn Minuten wurde eine längere Arbeitspause eingelegt. Im Vergleich ist dies keine Empfehlung für die Baustelle. Im Heimwerkerbereich jedoch ist es ein Argument im Preisvergleich und zum Kaufen.

Bei Bohrungen im Vergleich mit Schlagstopp in Holz gerät der Bohrhammer Metabo UHE 2250 Multi bei großen Durchmessern im Testbericht an seine Leistungsgrenze. Für Heimwerker ist er eine sehr gute Empfehlung im Preisvergleich zum Kaufen.

Testergebnisse, Bewertungen und Erfahrungen

Lieferumfang 9/10
 
Für gelegentliche Arbeiten 8/10
 
Für Heimwerker 8/10
 
Für Handwerker 7/10
 
Preis/Leistung 9/10
 
    Vorteile:
  • • Dreh- und Schlagstopp
  • • einfache Handhabung
    Nachteile:
  • • Gehäuse wurde während Stemmarbeiten heiß
Kaufempfehlung - Unser Testfazit
Der Metabo Bohrhammer UHE 2250 Multi ist universell einsetzbar. Durch den Metabo Marathon-Motor werden sämtliche Bohrungen und Stemmarbeiten ordnungsgemäß durchgeführt. Wer günstigen Bohrhammer für den Heimwerker oder für gewerblichen Zweck sucht, ist mit dem Elektrowerkzeug bestens bedient.

Im Vergleich zu anderen Bohrhammer